Hottenborn

 

 

Häuser Am Hottenborn 15 bis 19 sind bald Geschichte

01.02.2017

Die rund 60 Jahre alten Mehrfamilienhäuser standen schon seit mehreren Jahren bis auf eine Wohnung leer. Nachdem die letzte Mieterin im November 2016 ausgezogen ist und in einer unserer Wohnungen, in direkter Nachbarschaft, ihr neues zu Hause gefunden hat, wurde Mitte Januar mit den Abbrucharbeiten der Häuser begonnen. Die Arbeiten werden ca. Mitte Februar abgeschlossen sein.

Derzeitig laufen die Planungen hinsichtlich der zukünftigen Nutzung der Fläche. Dabei soll eine Teilfläche mit Garagen bebaut werden.

Da sich die Genossenschaft mittel- bis langfristig auch die Errichtung von altengerechten Wohnungen vorstellen kann, muss zunächst ein Gesamtkonzept erstellt werden, indem auch die Errichtung eines Garagenhofes mit einbezogen werden muss.

Wir werden Sie über den weiteren Planungsverlauf informieren.

DSC01558